HYPNOSE THERAPIE KURSE nach Sigurd Engelmann:
Ausbildung in prozessorientierter, klinischer Hypnose/Hypnosetherapie und Hypnocoaching!


I. Basiskurs
1. Einführung in die Hypnosetherapie.
2. Die klassisch, orthodoxe Hypnose.
3. Grundlagen von Rapport, Pacing und Leading.
4. Verschiedene Methoden der Tranceinduktion und Trancevertiefung.
5. Moderne, prozessorientierte Hypnosetechniken und Strategien.
6. Selbsthypnose
7. Die Beendigung der Trance

Der Basiskurs ist Voraussetzung für die Buchung der weiteren Kurse

II. Fortgeschrittenenkurs
1. Weitere Induktionstechniken,
2. Hypnoanalyse,
3. Regression, Reinkarnation, Progression
4. Einbindung von anderen Therapieansätzen in den Prozess
5. Widerstände
6. Psychosomatik

III. Fortgeschrittenenkurs
1. Suchttherapie
2. Begleitende Therapieansätze bei Krebs
3. Schmerz, Angst und Phobie
4. LZL Hypnose

IV. Fortgeschrittenenkurs
1. Feedbackrunde zur Integration des Gelernten
2. Ressourcenarbeit
3. Kurzzeittherapien und Schnellinduktion

Supervisionswochenende
Lernen aus Erfahrung!

Die Buchung des gesamten Blocks ist für Sie wichtig, um das Gelernte richtig umsetzen zu können.

Alle Kurse beinhalten theoretisches Wissen und viel Praxis, Demonstrationen und Selbsterfahrungen.
Die erlernten Methoden werden direkt in die Praxis umgesetzt, indem die Teilnehmer miteinander üben und arbeiten. Der Vorteil ist der gegenseitige Lerneffekt sowohl aus der Sicht des Therapeuten, als auch des zu Behandelnden. Die Bereitschaft, sich auf beide Rollen einzulassen und aktiv mitzuwirken ist Grundvoraussetzung zur Teilnahme.

Sigurd Engelmann ist Heilpraktiker seit 1989, Ausbildungen bei

• Dr.Dr. Klaus Mika 1. Deutsche Schule für Hypnose und Iridiologie
• Hangzhou Zheijang Hospital of TCM
• Prof. Dr. Sir Anton Jayasuriya, Open International
• University for Complementary Medicines Colombo
• klassische Heilmagnetische Therapie bei HP Norbert
• Langhojer Heroldsbach